Die Behandlung akuter Krankheiten durch Homöopathie

Seminarreihe für Patienten und Homöopathie-Interessierte von September 2024 bis Januar 2025

Zielstellung

Der Kurs ist inhaltlich und vom zeitlichen Umfang her so gestaltet, dass er die Teilnehmer in die Lage versetzt, im akuten Krankheitsfall kompetent homöopathische Mittel anzuwenden, Krankheitserscheinungen und Krankheitsverlauf einzuschätzen und die Grenzen einer homöopathischen Selbstbehandlung zu erkennen.

Themen

- Homöopathie im Überblick
- Methodik der homöopathischen Akutverschreibung
- Rolle des Fiebers
- Dynamik akuter Erkrankungen
- Einführung in die Arbeit mit Repertorien
- homöopathische Behandlung von Unfällen
- häusliche Pflege
- akute Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Atmungsorgane, des Hals-Nasen-Ohren-Bereiches
- Psychische Krankheitsursachen wie Kummer, Familiendynamik, Überlastungen
-Grenzen der homöopathischen Selbstbehandlung

Dozent

HP Dr. med. vet. Burghard Junghans
ist seit 2002 in eigener Praxis als Heilpraktiker sowie in der Heilpraktiker- und Homöopathieausbildung tätig. Er ist Mitglied im Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands (VKHD) und durch die Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ) zertifizierter Therapeut und Dozent.

Kosten

Seminargebühr 380 €
Zusätzliche Kosten für Arbeitsmaterialien: Bönninghausen-Repertorium ca. 50 €, Materie Media z.B. Boericke ab ca. 40 €

Zeitlicher Umfang

September 2024 bis Januar 2025
montags von 18:30 bis 21 Uhr
12 Abende zu je 3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Termine

2024
2., 9., 16. und 30. September; 21. und 28. Oktober; 11. und 25. November;
2. und 16. Dezember

2025
6. und 20. Januar

Ort

Praxis für Klassische Homöopathie
Heilpraktiker Dr. med. vet. Burghard Junghans
Strümpellstraße 5 in 04289 Leipzig
 
zuletzt geändert: 7. Juni 2024